Manuelle Therapie

Ziel der manuellen Therapie ist unter anderem die Verbesserung von Beweglichkeit bei Bewegungseinschränkungen oder auch Regulation des vegetativen Nervensystems. Dabei werden einerseits manuelle Reize durch den Therapeuten an das betroffene Gelenk bzw. den betroffenen Körperbereich gesetzt und andererseits Eigenübungen angeleitet, um das Ergebnis nachhaltig und langfristig zu verbessern.